Chestfly am G-TRAINER

DETAILS

Starte indem du dich mit dem Rücken zum Ankerpunkt auf die Matte positionierst. Greife dir beide Schlaufen. Der Oberkörper ist leicht nach vorne geneigt. Die Füße sind hüftbreit nebeneinander aufgestellt und die Arme sind nach vorne gestreckt. Das Körpergewicht liegt auf den Fußballen.

Lasse dich nun kontrolliert nach vorn fallen. Dabei öffnest du die Arme und führst sie gestreckt an deine Seite. Danach gehst du wieder in deine Ausgangsposition zurück. Achte auf deine Körperspannung.

MUSKULATUR

2016-11-29T11:09:25+00:00