Sitzender Bizepscurl mit Kurzhanteln

DETAILS

Beginne die Übung indem du dich auf eine Trainigsbank mit aufgestellter Rückenlehne setzt. Dein Bauch ist angespannt und deine Füße haben einen festen Stand.

In den Händen hälst du jeweils eine Kurzhantel im Untergriff. Achte dabei darauf dass deine Ellenbogengelenke nicht durchhängen!

Nun atmest du aus und führst beide der Hanteln gleichzeitig in Richtung Schulter. Dort verweilen sie eine Sekunde um dann beim einatmen wieder in die Ausgangsposition abzusinken.

Achte während der gesamten Übung darauf dass sich nur deine Unterarme bewegen und deine Ellenbogen fest am Körper bleiben!

Die Intensität der Übung kannst du auf zwei Arten steigern. Zunähst solltest du die Ausführungsgeschwindigkeit reduzieren. Die langsamere Ausführung fordert deine Muskeln mehr, als die schnelle. Erst wenn du die Übung auch langsam ganz korrekt ausführen kannst, solltest du schwerere Gewichte verwenden. Die Übungsausführung sollte unter dem größeren Gewicht nicht leiden. Solltest du die Übung mit dem schwereren Gewicht nicht mehr korrekt ausführen können, reduziere das Gewicht wieder und führe die Übung noch langsamer aus.

Um die Übung auszuführen benötigst du ein paar Kurzhanteln und eine Sitzgelegenheit. Hier funktioniert eine verstellbare Hantelbank oder auch ein Stuhl.

MUSKULATUR

2017-08-15T09:38:08+00:00