Dehnung der hinteren Schultermuskeln

DETAILS

Den Arm auf dem Rücken anwinkeln. Dann die Hand mit der Gegenhand greifen und den Arm hinter dem Körper zur Gegenseite ziehen. Wenn man den Kopf zur Seite neigt, werden zusätzlich die seitlichen Nackenmuskeln gedehnt.

Die Intensität der Übung kannst du steigern, indem du den Bewegungswinkel vergrößerst. Je weiter du die Bewegung ausführst, desto stärker wirkt die Dehnung.

Um die Übung auszuführen benötigst du keinerlei Equipment. Dein Körper reicht hier vollkommen aus.

MUSKULATUR

2016-12-17T22:52:46+00:00