Dehnung der Unterarmmuskulatur

DETAILS

Du überstreckst die Finger und das Handgelenk, indem du mit der Gegenhand die Fingerspitzen nach hinten ziehst. Damit es zu keinen unnötogen Überbelastungen kommt solltest du die Hand an den Fingerwurzeln anfassen.

Die Intensität der Übung kannst du steigern, indem du den Bewegungswinkel vergrößerst. Je weiter du die Bewegung ausführst, desto stärker wirkt die Dehnung.

Um die Übung auszuführen benötigst du keinerlei Equipment. Dein Körper reicht hier vollkommen aus.

MUSKULATUR

2016-12-17T23:27:29+00:00